Es gibt eine außergewöhnliche Chemie, die in einer langfristigen Beziehung existiert
IFP wurde 1991 vom derzeitigen Vorstandsvorsitzenden und Partner des Unternehmens gegründet.

Es hat eine lange Geschichte in der Entwicklung und direkt oder durch seine etablierten Tochtergesellschaften in der Schweiz und in Luxemburg.

IFP bedient seine institutionellen Kunden engagiert.

I.F.P. Intermoney Financial Products S.A. ist eine Finanzgesellschaft mit einem anderen Effektenhändler und seit 1993 von der Schweizerischen Eidgenossenschaft zugelassen.

I.F.P. Intermoney Financial Products S.A ist unter der ARIF-Nummer 989 AML-konform.
"Die ARIF ist eine von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) anerkannte Selbstregulierungsstelle für die Aufsicht über die in § 2 Abs. 2 genannten Finanzintermediäre. 3 des Bundesgesetzes zur Bekämpfung der Geldwäscherei und der Terrorismusfinanzierung im Finanzbereich (GwG). Die ARIF wird auch von der FINMA als professionell anerkannt
Bundesgesetz über kollektive Kapitalanlagen.